Tatütata

Wie umfangreich das Aufgabengebiet der Polizei ist, erfuhren unsere Kinder als wir letzte Woche einen ganz besonderen Besuch bei uns begrüßen durften…

Der Polizist, der mit einem großen Arrest-KT vorfuhr, begrüßte die Kinder und meinte sie dürften ihm alle Fragen stellen, die ihnen einfielen. Erst etwas scheu, dann immer mutiger lauschten die interessierten Zuhörer den Ausführungen von Polizist Simon. Ganz spannend, was sich so alles am Einsatzgürtel befindet. Natürlich durften die Kinder die meisten der Gegenstände auch ausprobieren, nur bei der Waffe war ganz klar, dass diese im Holster bleibt!

 

Kopfbedeckungen vom Barett bis zum Helm wurden herumgereicht und die einen oder anderen durften auch die Schutzwesten anziehen, die doch das ansehnliche Gewicht von etwa 15 kg hatten.

Anschließend durften sich die Kinder den Streifenwagen – einen von nur 2 dieser Art die es in Vorarlberg gibt – genau anschauen. Sie wollten sich dann auch vergewissern, ob das Blaulicht und das Folgetonhorn funktionieren.

All dies zu erleben und auszuprobieren war ein großer Spaß für die Kinder und der Polizist Simon wurde in dieser Woche ein paar Mal zitiert. Nochmals ein großes Dankeschön für das geduldige und kindgerechte Näherbringen dieses besonderen Berufes.

 

Kindervilla Löwenzahn

Landstraße 38

6971  Hard

 

Tel. 05574/66 2 02

Mobil 0680 123 0 385